Carsharing in Köln

wappen koeln

Unser Carsharing Vergleich für Köln

Carsharing ist auch in der bunten Metropole am Rhein kein Fremdwort mehr. In unserem Vergleich von Carsharing Anbietern in Köln finden Sie alle Anbieter übersichtlich und unabhängig für Sie verglichen. In der einwohnerstärksten Stadt des Landes NRW finden sich aktuell etwa 10 verschieden Anbieter von Carsharing, welche vor allem von jungen Leuten, Menschen ohne eigenem Auto und Studenten schon mit großer Regelmäßigkeit genutzt werden. In unserem umfangreichen Carsharing Vergleich für Köln finden Sie schnell und einfach den besten Anbieter für Ihre Bedürfnisse.

Carsharing Vergleich: Köln

Drive Now

drive now Logo

DriveNow, das Joint Venture von SIXT und BMW/MINI, stellt in Köln etwa 350 BMW und MINI zur Verfügung. Das Geschäftgebiet Köln umfasst den erweiterten Innenstadtbereich von Köln. Zusätzlich ist die Besonderheit in Köln, das man mit den geliehenen Fahrzeugen zwischen Köln und Düsseldorf pendeln kann und das Fahrzeug jeweils in der anderen Stadt abstellen kann. Weiterhin werden die Parkkosten in Köln direkt mit der Stadt Köln verrechnet, das heißt mit DriveNow müssen Sie nie wieder einen Parkschein kaufen (gilt nicht für Bußgelder).
  • Standortunabhängiges System
  • ab 0,31 EUR pro Minute
  • keine monatliche Grundgebühr
  • Bezin inkl.
  • Fahrzeuge: div. BMW, Mini
  • 10€ Rabatt und 30 Freiminuten über unseren Link!

Car2Go

car2go Logo

Car2go bietet in Köln eine ebenso große Flotte wie DriveNow. Insgesamt stehen in Köln etwa 350 SMART/SMART4TWO zur Verfügung, die im Geschäftsgebiet (erweiterter Innenstadbereich), standortunabhängig gemietet werden können. Wie auch DriveNow, übernimmt Car2go innerhalb des Geschäftsgebietes in Köln auf öffentlichen Parkplätzen die Gebühren (gilt nicht für Bußgelder).
  • Standortunabhängiges System
  • ab 0,29 EUR pro Minute
  • keine monatliche Grundgebühr
  • Bezin inkl.
  • Fahrzeuge: Smart

Flinkster

flinkster Logo

Flinkster bietet in Köln verschiedene Fahrzeugtypen an mehr als 90 Standorten. Die Standorte an denen die Fahrzeuge abgeholt und abgestellt werden müssen sind über den gesamten Innenstadtbereich verteilt.
  • Standortabhängiges System
  • ab 1,50 EUR pro Stunde
  • ab 0,18 EUR pro KM
  • keine monatliche Grundgebühr
  • Bezin inkl.
  • Fahrzeuge: div.
carsharing koeln

Bild: klsa12 – sxc.hu

Carsharing in Köln

Entwicklung

Die Domstadt Köln kann auch als Hochburg des Carsharings angesehen werden. Das Carsharing-Prinzip gewinnt hier immer mehr an Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund des Mangels an Parkplätzen. Somit sind mittlerweile die namenhaften Carsharing-Anbieter Cambio, Car2Go, DriveNow und Flinkster in der Domstadt vertreten. Die ersten Autos nach diesem Miet-Prinzip wurden von Cambio in Köln zur Verfügung gestellt. Zudem ist durch Car2Go und DriveNow auch das stationsunabhängige Carsharing in der Domstadt möglich und weit verbreitet.

Carsharing-Anbieter in Köln

Insgesamt stehen den Carsharing-Nutzern in Köln vier Anbieter zur Auswahl. Aufgrund der hohen Verkehrsdichte der Domstadt ist es von enormer Bedeutung einen Tarif abgestimmt auf die Fahrzeit oder Kilometeranzahl zu buchen. Durch das Angebot an stationären und flexiblen Carsharing ist in Köln die komplette Bandbreite an Möglichkeiten gegeben.
Der stationäre Anbieter Cambio, dieser schon seit 20 Jahren sein Carsharing-Angebot in Deutschland vermarktet, ist in Köln mit rund 335 Fahrzeugen an 57 Standorten vertreten. Insgesamt besitzt Cambio deutschlandweit und in Belgien mehr als 1600 Fahrzeuge an rund 550 Stationen und verzeichnet um die 55 000 Kunden. Des Weiteren bietet Cambio ein vielseitiges Angebot an Fahrzeugen.
Car2Go, das Projekt des deutschen Automobilherstellers Daimler und des Mietwagenunternehmens Europcar, bietet in Köln 350 Fahrzeuge an flexiblen Stationen an. Die Auto-Flotte besteht aus dem produktionseigenen Smart Fortwo. In Deutschland ist Car2Go mit 3000 Autos vertreten, diese mittlerweile von über 160.000 Nutzern gebucht werden. Zudem ist das Carsharing-Unternehmen in einigen Städten in Nordamerika aktiv.
Das Carsharing-Angebot von BMW und Sixt bietet seine Fahrzeuge auch nach dem Prinzip „überall losfahren, überall abstellen“ an. Die Auto-Flotte von DriveNow besteht insbesondere aus Fahrzeugen der Marken BMW und Mini und beinhaltet in Köln 350 Fahrzeuge. International ist der Carsharing-Dienst DriveNow mit 1700 Autos vertreten und verzeichnet über 100.000 Kunden.
Ein weiterer Anbieter in Köln ist die DB-Tochter Flinkster mit 100 stationären Standorten im Köln/Bonn Gebiet. Flinkster ist deutschlandweit mit rund 2800 Fahrzeugen an über 800 Stationen vertreten und zählt 215.000 Carsharing-Nutzer zu seinen Kunden. Die Fahrzeug-Flotte besteht aus vielen differenten Autotypen und ist vor allem in der Nähe von Bahnhöfen aufzufinden.

carsharing köln bahnhof

Bild: tomatokill – sxc.hu

Reichweite am Standort Köln

Von Ehrenfeld bis Südstadt, in Deutz oder an der Universität, Car2Go hat auch Köln regelrecht mit seinen Smarts überflutet. Das Gleiche gilt für den Anbieter DriveNow, dieser seine Fahrzeuge in ganz Köln verteilt hat.

Verfügbare Fahrzeuge an Bahnhöfen

Wie an den meisten Hauptbahnhöfen in den großen Städten Deutschlands ist Flinkster auch am Hauptbahnhof in Köln vertreten. Das Angebot umfasst einen Ford Ka, zwei Kleinwagen, einen Opel Corsa, zwei Kompakt Kombis, zwei Sonder-Fahrzeuge und einen Mercedes Vito Bus. Zudem liegen zahlreiche weitere Stationen von Flinkster in unmittelbarer Nähe (0,1km – 1,4km) zum Bahnhof. Des Weiteren ist auch der Carsharing-Anbieter Cambio am Hauptbahnhof in Köln mit einigen Fahrzeugen vertreten. In der Nähe des Hauptbahnhofes haben auch die flexiblen Carsharing-Anbieter DriveNow und Car2Go einige Parkplätze im Angebot.

Verfügbare Fahrzeuge am Flughafen Köln/Bonn

Eine gute Ergänzung zum Taxi oder zu den öffentlichen Verkehrsmitteln bietet Car2Go am Flughafen Köln/Bonn. Von der Fahrt zum oder vom Flughafen wird eine Pauschale von 4,90€ berechnet. Car2Go bietet wie auch DriveNow 10 separate Parkplätze am Flughafen an. Die Parkplätze des Anbieters DriveNow befinden sich auf dem P32 auf der Ankunftsebene. Des Weiteren ist auch Flinkster durch die Kooperation mit Hertz mit differenten Fahrzeugtypen am Flughafen vertreten.

Tipps Carsharing Köln

Die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) bieten zahlreiche Vergünstigungen für Carsharing-Kunden.